Starktonnacht

Reggae, Soul und Ska, erst live mit der Studio Nine Band und danach vom Plattenteller, gibts heute Abend im Club Favela auf die Ohren.

Beginn ist um 21:00 Uhr.

Ein Gedanke zu „Starktonnacht

  1. ScumUnity.de.ms

    WANTED ALIVE to be WASTED AGAIN!

    Nebst dem das diese Party niemand überleben wird….
    Nach diversen Plenarsitzungen der Oberscumminister Münsters wurde der doch psychisch und körperlich zerstörende Todestanz ein weiteres mal zum LEBEN erweckt. Nebst diverser Trinkspielchen und dem ultimativen zellenzerstörenden Videogamecontest protzt der Abfall dieses Mal mit den Kapellen des Proletentumes :

    THE GRINDOLLS (www.grindolls.de)
    COOGANS BLUFF (www.coogansbluff.de)
    MOJO JAZZ MOBB (www.mojojazzmob.de)
    MORT (www.mort-core.de)

    Des weiteren wird die pogende Meute auf zwei Floors von legga Musik aussa Dose bescheppert.
    Den Mob auf dem Punk and Roll Floor versorgt zahnärztlich:

    ÄXEL SWEAT (Klup)
    + SPECIAL GUEST

    Ansonsten kann sich der zerstörte Charakter das letzte Fünkchen seriöses Bewusstsein mit musikalischer Unterstützung
    auf dem Elektro Floor von:

    FINSTAR (Freiraum)
    SCUMBAG (Luna Bar)
    DISKO PUNKXX (N.T.T.)
    NERVE AGENT (Club dich tot)

    in die dafür bereitgestellte Tonne kloppen.

    Weitere Higgidi-Highlights:
    BIER-BONG-AKTION (Saufen Deluxe)
    BERBER-DADDEL-SESSION (Gewinner bekommt ne Kiste Pilz)
    + TRASH + TRASH + TRASH (Laßt Euch überraschen)

    Location:
    SKATERS PALACE – DAHLWEG 126 – 48153 MÜNSTER

    Date/Cash/Beginn/Infos:
    Samstag, 30.09.06 – 6,- EURO – ab 21:00 UHR – http://www.Skaters-Palace.de / http://www.ScumUnity.de.ms

    http://i90.photobucket.com/albums/k252/hiphoptriangle/GALLERY/30_09_06_a2plakat-webby.jpg

Kommentare sind geschlossen.