Maß für Maß

Der Konflikt um den Preis der Macht beginnt mit dem Regierungsverzicht von Herzog Vincentio. Er hat die Zügel schleifen lassen und überlässt die Herrschaft dem unverbrauchten Angelo; der soll der um sich greifenden Sittenlosigkeit und Unzucht mit neuer Härte begegnen.

Die Komödie von William Shakespeare ist heute Abend unter der Leitung von Helmut Palitsch im großen Haus der Städtischen Bühnen Münster zu sehen.

Beginn ist um 19:30 Uhr.